Studium in der Schweiz ist eine Erfahrung weit über das Klassenzimmer hinaus!

Die Nähe zum Weltklasse-Skifahren und zum pulsierenden Stadtleben ist bei uns Standard. Skigebiete wie Verbier, St. Moritz und Zermat sind beliebte Wochenendausflüge für Studenten, und unser Sport- und Freizeitbüro kümmert sich darum, dass die Studenten auch nach der Schule aktiv bleiben.

Fussball, Tischtennis, Tennis, Golf, Unihockey, Klettern/Wandern und Gleitschirmfliegen sind nur einige der Möglichkeiten, die Sie in Ihrer Freizeit nutzen können. Natürlich haben Sie auch Zugang zu einem Fitnessstudio in der Schule oder in der Nähe, so dass Sie in Form bleiben und Ihr Studium fortsetzen können.

Mit kurzen Wegen und einem der besten Zugsysteme Europas sind Sie nie weit von Ihren liebsten Freizeit- und Sportaktivitäten entfernt. Von unserem Campus aus sind Sie in 3-4 Stunden in Paris oder Mailand und in 7-8 Stunden in Venedig oder Rom. Wir bieten außerdem günstige Studentenrabatte.

Broschüre bestellen

Wenn man in der Schweiz und in einer multinationalen Umgebung studiert, ist es wichtig zu reisen, zu entdecken und Dinge zu erleben. Diese Erinnerungen bleiben fürs Leben.

Ein Wochenendtrip nach Italien oder Frankreich ist bei den Studierenden beliebt. Es gibt viele Zugverbindungen nach Mailand und Paris und für Studierende werden gute Preise angeboten.

Darüber hinaus gibt es weitere fantastische Möglichkeiten, da die Hochschule Reisen und Ausflüge organisiert.

Jedes Jahr wird eine Weinreise nach Italien, Österreich oder Frankreich organisiert. In der Regel arrangieren wir auch eine Reise in die USA sowie viele verschiedene, berufsbezogene Besuche in Hotels überall in der Schweiz.

Ein Teil dieser Ausflüge und Reisen ist in den Studiengebühren inbegriffen, andere werden zum Selbstkostenpreis angeboten und die Teilnahme ist dann völlig freiwillig. In jedem Fall ist es unumgänglich, einige der besten Hotels Europas zu erleben und Mitteleuropa kennenzulernen, wenn man bei uns studiert.

 

KONTAKTIEREN SIE UNS