Entdecken Sie unsere Berufsausbildung „Swiss Certificate in Food & Beverage Studies“:

In dieser intensiven, 18-monatigen Ausbildung in Food & Beverage Management werden Sie auf eine zukünftige, internationale Karriere als Leiter / Leiterin der Food & Beverage-Abteilungen in u.a. 5-Sterne-Hotels, auf Luxuskreuzern, bei Event-Firmen und in erstklassigen Restaurants vorbereitet.

Theoretischer und praktischer Unterricht

Während Ihrer Zeit an der Hochschule besuchen Sie eine breite Auswahl an sowohl theoretischen als auch praktischen Kursen. Zusätzlich zu den praktischen Aspekten erwerben Sie Kenntnisse in Kostenkontrolle, Menuplanung, den Grundlagen der Buchführung und den allgemeinen Grundlagen im Servicebereich.

Die SHMS School of Hotel Management legt großen Wert auf die persönliche und professionelle Entwicklung aller Studierender. Dies bedeutet, dass der Kurs „Personal Development & Leadership“ ein sehr wichtiger Teil der Ausbildung ist. Hier lernen Sie, wie Sie als Manager / Managerin besser und effektiver sein können sowie ihre persönlichen Eigenschaften weiterzuentwickeln.
Nach dieser Kombination aus praktischer Erfahrung, dazugehörigen theoretischen Inhalten sowie dem Managementkurs sind Sie bereit für Ihr Praktikum und daran anschließend Ihre Karriere.

ICH MÖCHTE MEHR ÜBER DIE AUSBILDUNG ERFAHREN

Zwölfmonatiges, internationales, bezahltes Praktikum – Management Training

Nach fünf Monaten an der Hochschule in der Schweiz absolvieren alle Studierenden ein zwölfmonatiges, internationales, bezahltes Praktikum. Dieses Praktikum wird oft als Management Trainee in F&B-Abteilungen in 5-Sterne-Hotels oder Luxusresorts absolviert. Dank des fantastischen, internationalen Netzwerks der Hochschule haben Sie die Möglichkeit, Ihr Praktikum weltweit, wo immer Sie möchten, zu absolvieren, während Sie gleichzeitig lernen, Führungskraft in der Branche zu werden. Dies ist natürlich eine wirklich einzigartige Möglichkeit, erstklassige internationale Erfahrungen zu sammeln!

Eine internationale Erfahrung

Der gesamte Unterricht findet auf Englisch statt und der Campus ist sehr international, mit Studierenden aus allen Ecken der Welt. Das bedeutet, dass Sie nicht nur eine erstklassige Ausbildung erhalten, sondern auch, dass Sie Freunde für’s Leben finden und auf der ganzen Welt Kontakte knüpfen.

Bewerbungsunterlagen:

  • Hochschulreife oder Maturitätszeugnis
  • Lebenslauf
  • Anschreiben
  • Kopie des gültigen Reisepasses / Personalausweises
  • Ausgefülltes Bewerbungsformular
BEWERBEN SIE SICH NOCH HEUTE FÜR DIE AUSBILDUNG!